Effiziente Lüftungsanlagen helfen Energie sparen und Klima schützen!

Das rechnet sich:

Mehr aus Energie machen und Kosten senken durch Wechsel zum VEX100CF.

60 % weniger CO2-Ausstoß nach Austausch eines VEX100 Altgerätes.

Wir alle tragen die Verantwortung für unser Klima, sowohl drinnen als auch draußen.
Der eigene CO2-Fußabdruck, das klingt abstrakt, dabei ist er ganz real und individuell beeinflussbar. Die Reduzierung der CO2-Emissionen trägt positiv zu unserem „Klimafußabdruck“ bei, aber das Raumklima ist dabei nicht weniger wichtig.

Es bringt wesentliche Vorteile, eine ältere VEX-Anlage durch ein neueres Modell zu ersetzen – Sie sparen so viel Energie, dass sich das neue Gerät bereits in ca. 3,5 Jahren bezahlt macht.

Das können Sie sparen:



Berechnung der Amortisation

  • VEX150 Jahrgang 2000 im Vergleich zu VEX150CF Jahrgang 2020
  • Klimabedingungen in Deutschland
  • Ganzjahresbetrieb rund um die Uhr
  • Durchschnittliche Energiepreise:
    – Strom: 0,30 € / kWh
    – Heizung: 0,15 € / kWh

Hinweis: Wenn das VEX-Gerät noch älter ist, ist die Amortisationszeit noch kürzer.
Beim VEX 5.5 beträgt sie z.B. nur ca. 3 Jahre.


1:1 AUSTAUSCH NAHEZU PROBLEMLOS

Ihr Wechsel vom VEX100 auf das VEX100CF kann ohne größere Umbauten vor Ort erfolgen, da das VEX100CF die gleichen Bodenmaße wie das ursprüngliche VEX100 hat (das Gerät ist nur 250 mm höher).

VEX100CF-nur-250mm-mehr-als-VEX100

Lassen Sie sich beim Austausch des VEX-Geräts beraten 

 

NEHMEN SIE NOCH HEUTE KONTAKT MIT UNS AUF

Kontaktieren Sie uns für eine kostenlose Beratung über Lüftungsprodukte und Systemlösungen


EXHAUSTO by Aldes GmbH
Mainzer Straße 43
D-55411 Bingen am Rhein

Tel +49 (0)6721 - 9178111
E-mail: info@exhausto.de
Vex overview

VEX-Übersicht

Bekommen Sie einen schnellen Überblick über das gesamte Programm mit kompakten VEX-Geräten mit Wärmerückgewinnung.

Siehe VEX-Übersicht hier