Stadt Heidelberg - Feuerwache der Berufsfeuerwehr

Passivhausstandard:

Mit der Feuerwache ist Heidelberg um ein markantes Vorzeigeobjekt reicher

Passivhausstandard, neueste technische Ausrüstung und jede Menge Platz: Mit der neuen Feuerwache ist Heidelberg um ein markantes Vorzeigeobjekt reicher – und die Feuerwehr verfügt über ein Gebäude, das ihre hohen Ansprüche an Technik und Raum erfüllt.

Leben und Arbeiten an einem Ort sind die zentralen Themen des skulpturalen Gebäudes der Feuerwache Heidelberg. Schließlich leisten die Feuerwehrleute hier rund um die Uhr ihren Dienst. Dementsprechend gab es spezielle technische und räumliche Vorgaben. Neben den üblichen Ruheräumen und Aufenthaltszonen sollte genügend Platz für die Ausbildung und das Training der Feuerwehrleute vorhanden sein, von den technischen Möglichkeiten ganz zu schweigen. Gleichzeitig sollten die verschiedenen Funktionsbereiche so aufeinander abgestimmt sein, dass im Falle eines Einsatzes alle schnell zu den Fahrzeugen gelangen können.

EXHAUSTO konnte hier einen wichtigen Beitrag zur optimalen Belüftung der Umkleideräume/Duschen sowie der Halle für alle Löschfahrzeuge leisten. Eingebaut wurden Rotationswärmetauscher der Serie VEX200.


Daten

Bauherr

Gesellschaft für Grund- und Hausbesitz mbH,
Heidelberg

Generalunternehmung

Bilfinger Berger AG

Installation

Bilfinger Wolfferts Gebäudetechnik
Alois-Senefelder-Str. 9
68167 Mannheim

Produkte

3 VEX250 (Geräte mit Rotationstauschern ohne Steuerung)
4 VEX240 (Geräte mit Rotationstauschern ohne Steuerung)

NEHMEN SIE NOCH HEUTE KONTAKT MIT UNS AUF

Kontaktieren Sie uns für eine kostenlose Beratung über Lüftungsprodukte und Systemlösungen


EXHAUSTO by Aldes GmbH
Mainzer Straße 43
D-55411 Bingen am Rhein

Tel +49 (0)6721 - 9178111
E-mail: info@exhausto.de
Vex overview

VEX-Übersicht

Bekommen Sie einen schnellen Überblick über das gesamte Programm mit kompakten VEX-Geräten mit Wärmerückgewinnung.

Siehe VEX-Übersicht hier