CX340C/350C Deckenlüftungsgeräte

CX340

CX340C/350C Deckenlüftungsgeräte mit zwei scharnierten Türen

Allgemeines

CX340C/350C Ceilinggeräte

Allgemeines

Die Deckengeräte CX340C/CX350C mit Gegenstromwärmetauscher wurden mit Blick auf Luftmenge, Stromverbrauch und Schall optimiert konstruiert, und gelten somit zu den kompaktesten Geräten des Marktes.

Auf Grund dieser kompakten Bauweise und der niedrigen Gerätehöhe sind sie zur Montage unter der Decke oder im Zwischendeckenbereich vorgesehen.

Die nach unten zu öffnenden scharnierten Türen erleichtern die Zugänglichkeit und ermöglichen eine leichte Wartung der Geräte.

Die Geräte sind mit integrierten Elektro-Heizregistern (9kW bei CX340 und 12kW bei CX350) sowie optional auch mit externem Wasserheizregister zum Kanaleinbau lieferbar.

Es besteht die Möglichkeit die Geräte inkl. integrierter Komplettautomatik EXact2, oder aber auch ohne Regelung zur Anbindung einer externen Automatik zu beziehen.

Weiteres Zubehör wie flexibele Anschlußverbindungen, Klappen, Kühlregister und sämtliches Regelungszubehör ist selbstverständlich auch verfügbar.


Betriebsbedingungen

Betriebsbedingungen

Die VEX-Geräte von EXHAUSTO sind im Allgemeinen für die Komfortlüftung konstruiert – d. h. zur Verwendung unter normalen Betriebsbedingungen.

Bei Bedarf für Lüftungslösungen in Räumen mit hoher Luftfeuchtigkeit,  beispielsweise aufgrund von Befeuchtung, empfehlen wir die Ausführung einer Kontrollberechnung mit unserem Berechnungsprogramm. Falls die Berechnung aufzeigt, dass die Gefahr von Kondenswasserbildung hinter dem Wärmetauscher besteht, muss beurteilt werden, ob entweder die Betriebsbedingungen geändert oder ob Anpassungen am Gerät vorgenommen werden können, so dass das Kondenswasser abgeleitet werden kann. 

Fragen Sie uns, wir helfen gern.

Einzigartiger Vereisungsschutz

CX340C/350C Ceilinggeräte 

Bypass-Enteisung

Die Geräte CX340C/350C ist mit Bypass-Enteisung konstruiert. Das bedeutet, dass die Außenluft bei Vereisungsgefahr um den Wärmetauscher direkt zum Nachheizregister geleitet wird.

Dies stellt größere Anforderungen an die Leistung des Nachheizregisters, jedoch erspart man sich dadurch ein teures Vorheizregister. Die Abbildung unten zeigt ein Beispiel einer Enteisungssituation, bei der 20 % der Außenluft durch Bypass-Klappen geleitet werden.
 

DE VEX320 330 deicing princip

Nachheizregister und Enteisungsfunktion:
Die Enteisungsfunktion unseres Gegenstromwärmetauschers ist oben dargestellt. Hierzu wird ein Nachheizregister verwendet, welches die notwendige Energie zur Bypassenteisung zur Verfügung stellt. Ohne Nachheizregister kann keine Bypassfunktion stattfinden und der Enteisungsvorgang kann nur durch Luftmengeninbalance, Reduktion der Luftmengen bis hin zum Anlagenstillstand realisiert werden. Das Vereisen des Gegenstromwärmetauschers ist von der Abluft- sowie Zuluftkondition abhängig und kann je nach Einsatzort und Anwendungsfall unserer Geräte nie ganz ausgeschlossen werden. Um einen kontinuierlichen Anlagenbetrieb gewährleisten zu können, empfehlen wir daher immer ein Nachheizregister einzusetzen. In diesem Fall wird auch ausschließlich nur die Heizleistung abgegriffen, die für diese Sicherheitsfunktion notwendig ist. 

Der Wärmetauscher wird durch eine Drucküberwachung gegen eine drohende Vereisung geschützt. Um einen störungsfreien Betrieb zu gewährleisten wird ein Nachheizregister empfohlen, welches im Vereisungsfall die notwendige Energie zur Bypass-Enteisung zur Verfügung stellt.

Die Enteisung beginnt in folgenden Fällen: Wird empfohlen für den Einsatz in
Der Druck über den Wärmetauscher übersteigt einen eingestellten Wert, z.B. + 45 % Büros, Schulen, Freizeiteinrichtungen und
Räumen, mit einem niedrigen Feuchtegehalt im Winter
 

Druckgeregelter Vereisungsschutz :

Der druckgeregelte Vereisungsschutz ist standard. Die druckgeregelte Enteisung reagiert wie folgt:
Die Automatik kennt die aktuelle Luftmenge und deshalb auch den Dreckverlust durch den Wärmetauscher. Entsteht 
Eis im Wärmetauscher, steigt der Druckverlust.

Wenn der Druckverlust einen gewissen Wert übersteigt,tritt die Enteisung in Kraft. Druckgeregelter Vereisungsschutz zeichnet sich dadurch aus, dass eine Enteisung nur stattfindet, wenn tatsächlich Eis vorhanden ist, ungeachtet ob die Luft unter 0 °C misst, was in Gebäuden mit einem niedrigen Feuchteniveau im Winter durchaus möglich ist.

Beim druckgeregelten Vereisungsschutz findet eine Enteisung nur statt, wenn tatsächlich Eis vorhanden ist.

DE VEX320 330 deicing AFC DEP

 

Konstruktion

CX340C/CX350C

Konstruktion

Die Kompaktgeräte entsprechen der deutschen Norm für Lufthygiene VDI6022. Der einfache Zugang  zwecks Wartung gewährleistet, dass weder Schimmelpilze noch andere Bakterien, die die Luftqualität beeinträchtigen könnten, in den eingesetzten Werkstoffen entstehen können. Näheres erfahren Sie im Abschnitt über VDI6022.

Motorsektionen

VEX320330 ventilatorsektion

Geräuschoptimierung durch eine schwingungsgedämpfte Lagerung der Motorsektionen.Eine Montage von flexiblen Verbindungen zwischen Gerät und Kanalsystem ist daher nicht erforderlich.

Die Motoren vom Typ EC mit sehr hohem Wirkungsgrad, entsprechen bereits jetzt den Anforderungen der Ökodesign-Richtlinie ab dem 1. Januar 2017.


Zentrifugalrad

VEX320330 ventilatorhjul

Das optimierte Zentrifugalrad mit rückwärtsgekrümmten Schaufeln erzielt hohe Leistung bei niedrigem Energieverbrauch.


Anschlussplatine

Controlbox CX340-350

Der leicht zugängliche Anschlusskasten mit integriertem Rep-Schalter vereinfacht zudem Anschluss und Einstellung.

Panelfilter

Die einfach auszutauschenden Panelfilter sind als ePM10 55% (M5) oder ePM1 70% (F7) erhältlich.

Filterrgröße
CX340C: 892 x 340 x 46 mm.
CX350C: 972 x 440 x 46 mm.

 

 


Energie

CX340C/350C

Energieoptimale Lüftung

Bei der Konstruktion  war die Vorgabe, den Luftstrom möglichst ungehindert durch das Gerät zu leiten, um dadurch den Druckverlust sehr gering zu halten.


Gegenstromwärmetauscher

 
 

Der Gegenstromwärmetauscher aus Aluminium optimiert das Verhältnis zwischen Wärmerückgewinnung und Druckverlust.
Hierdurch wird ein sehr hoher Temperaturwirkungsgrad bei gleichzeitig niedrigem Energieverbrauch erzielt.

- Wirkungsgrad ohne Kondensation: 80 - 85 %
- Wirkungsgrad mit Kondensation: bis zu 94 %
- Gewicht CX340: 3 Stck. à 11,6 kg
- Gewicht CX350: 3 Stck. á 17,3 kg

EC-Motoren

 
VEX320330 ventilatorsektion

Niedriger Energieverbrauch bei gleichzeitig höherer Leistung durch die Kombination moderner EC-Motoren mit optimiertem Zentrifugalrad.

Ecodesign

 
Ecodesign

Um den europäischen Energieverbrauch zu reduzieren erstellt die EU eine Verordnung zur Effektivität von energieverbrauchenden Produkten. Die Ecodesign ist eine Rahmenverordnung, in der die EU Grenzen des Energieverbrauchs für konkrete Produkte sowie Forderungen zur Energieeffektivität von spezifischen Produkten aufstellt.

CX340C/350C von EXHAUSTO erfüllen bereits jetzt die strengen Anforderungen, die ab dem 01.01.2018 gültig sind!


Ecodesign

Ecodesign

EU-Anforderungen für Dokumentation, Energieverbrauch und -kennzeichnung von Lüftungsanlagen.

 

Allgemeine Informationen

Wir haben Auszüge der Richtlinien für das Ecodesign zusammengestellt. Weitere Informationen über Ecodesign finden Sie unter Institute.

ECO-design-logo


Ecodesigndaten

Sie finden einen Link zu den Ecodesigndaten für die verschiedenen VEX-Größen im Bereich "Produkte" sowie unter Download, wo wir die Ecodesigndaten unter EU-/ECO-Erklärungen platziert haben.

Hinweis:

Wir machen darauf aufmerksam, dass die in den Erklärungen angeführten Werte für einen spezifischen Betriebspunkt berechnet wurden.

Wenn ein anderer Betriebspunkt gewünscht wird, verweisen wir auf unsere Berechnungsprogramme - dort können Sie dann sehen, ob das gewünschte Gerät die Anforderungen für Ihren Betriebspunkt erfüllt und finden dann die zugehörigen Ecodesigndaten.


Zubehör

CX340C/350C

Zubehör

Für die CX340C/350C-Serie wird ein umfassendes Zubehörprogramm angeboten.


Elektroheizregister - HE

Intergriertes Elektroheizregister.

HE

Für CX340C:

9 kW (3 x 400 V),
min. Luftmenge 570 m³/h

Für CX350C:

12 kW (3 x 400 V),
min. Luftmenge 721 m³/h


Wasserheizregister - HW

HW for CX340-350

HW700x400, Unisolierte externe Wasserheizregiste für Kanaleinbau.

Zwei Grösse:

HW070X04002U0UC: 27,4 kW
HW070X04004U0UC: 46,6 kW 

Zubehör: Anschlussadapters 700 x 300


Absperrklappe - LS 

LS square

Absperrklappe mit oder ohne Rückstellfeder.

Lieferung: Absperrklappe und lohse Motor.


 Geruchsverschluss

Geruchsverschluss für den Kondensatablauf des Gerätes in der Größe DN32.

SIPHONUP (Unterdruck) für den Anschluss des Kondensatablaufes.
SIPHONOP (Überdruck) für den Anschluss an ein eventuell vorhandenes Kühlregister im Zuluftkanal.

 


Alles auswählen über Produkt Serien CX340C/350C Deckenlüftungsgeräte :

NEHMEN SIE NOCH HEUTE KONTAKT MIT UNS AUF

Kontaktieren Sie uns für eine kostenlose Beratung über Lüftungsprodukte und Systemlösungen


EXHAUSTO by Aldes GmbH
Mainzer Straße 43
D-55411 Bingen am Rhein

Tel +49 (0)6721 - 9178111
E-mail: info@exhausto.de
Vex overview

VEX-Übersicht

Bekommen Sie einen schnellen Überblick über das gesamte Programm mit kompakten VEX-Geräten mit Wärmerückgewinnung.

Siehe VEX-Übersicht hier